Dienstag, 15. April 2014

Creadienstag - Gute Besserung Paket

Eine liebe Erzieherin aus dem Kindergarten fällt für 2-3 Wochen krankheitsbedingt aus. Meist schenkt der Elternbeirat da eine Kleinigkeit und da ich im Elternbeirat bin und mein Großer in der Gruppe eben jener Erzieherin ist und diese auch nur 100m von mir weg wohnt - habe ich mich für das Geschenk organisieren bereit erklärt.
Einfach wäre gewesen: Nächste Kneipe, Gutschein, ab damit. Oder: Pralinen, Karte, ab damit. Oder: Buch, Karte, ab damit.
Aber nö, einfach kann ja jeder. Und weil ich gerade eh nicht weiß, woher ich meine Zeit noch nehmen soll (hüstel, wie war das? Der Besuch kommt zu Ostern? Ich muss noch ALLES putzen?), hab ich mich dran gesetzt und mittels Sprühlack, kleinen netten Süßigkeiten, einer unheimlich verfüherischen Backzeitschrift und meines Rechners und Farbdruckers ein "Gute Besserung" Paket gestaltet.
Eines vorneweg: Das ist alles nur geklaut. Die Idee hab ich mir nämlich auf den Seiten von Mamas Kram geholt - vielen Dank für die Eingebung!

Keksdose aus dem Fundus im Keller

nach der Sprühaktion

die verpackten Kleinigkeiten

sauber eingeräumt

Deckel mit laminierter Folie - mit Doppelklebeband angebracht
 Ich bin mal gespannt, was sie dazu sagt :-)

Weitere kreative (und bestimmt auch selber ausgedachte ;-)) Ideen gibt es wie immer beim Creadienstag zu bestaunen!

Edit: Sie hat sich gefreut! Originalzitat: "Ich bin ganz gerührt!" Na, das freut doch auch mich!

Kommentare:

  1. das ist aber eine süße Idee, da gehts der Beschenkten sicher bald besser :)

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee, das muss ich mir merken.

    VG Bea

    AntwortenLöschen
  3. Das ist in der Tat eine süße Idee, also ich würde mich freuen.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wenn sie sich darüber nicht freut, weiß ich es auch nicht!
    Sieht toll aus und bestimmt wird sie schnell wieder gesund :-)
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die "Anrichteweise" entscheidet darüber, obs liebevoll und mit Gedanken geschenkt ist oder eben lieblos zusammengeschmissen. Hier eindeutig das erste :) Eine sehr schöne Idee und tolle Umsetzung - hat gleich mal ein Lesezeichen meinerseits erhalten!

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. JA wenn man sowas bekommt kann es einem doch nur wieder gut gehen gell!
    Schöne Idee!

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  7. So süss!
    Darf ich Dir einfach schreiben, wenn ich mal krank bin?:-)
    Denke, der Beschenkten ging es gleich besser!
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. geile Idee. Super Kiste.
    Ganz liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen